Campus Handwerk

Der Campus Handwerk steht für den Aufbruch der Handwerkskammer in die Zukunft: Mit der Grundsteinlegung am 16. Juli 2013 hat die heiße Phase für den Neubau der Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe am Bielefelder Hauptbahnhof, begonnen. Weil Qualität Zeit zum Reifen braucht, stand und steht bei diesem Projekt exakte Planung und Entwicklung gemeinsamer Ziele klar im Fokus aller Partner.

Die Vorteile liegen dabei klar auf der Hand:

  • Bessere Serviceleistungen für die Betriebe: Alle Angebote  - wie technische, betriebswirtschaftliche und Ausbildungsberatung  sowie das „Starter-Center NRW“ für Gründer –  sind gut vernetzt und sorgen für kompetente Unterstützung der Mitgliedsbetriebe.
  • Neueste berufspädagogische Konzepte finden in modern ausgestatteten Lehrwerkstätten und Seminarräumen Anwendung und fördern so den nachhaltigen Erfolg in der Aus-, Fort- und Weiterbildung.
  • Die integrierte Errichtung des Kompetenzzentrums „Intelligente Gebäudetechnologien“ erhöht die Bildungsqualität, ist Vorbild für alle anderen Bereiche und entspricht dem höchsten Stand an Technik und Didaktik.

Campus HandwerkWeitere Informationen: www.handwerk-owl.de