Initiative für Beschäftigung OWL e.V.

Die Initiative für Beschäftigung OWL e. V. (IfB OWL) ist ein Netzwerk, das als gemeinnütziger Verein 2002 von führenden Unternehmern und Arbeitsmarktakteuren aus der Region Ostwestfalen-Lippe (OWL) gegründet wurde. Unsere Mission ist es, Fachkräfte für den Standort zu gewinnen und sie zu binden und beschäftigungspolitische Innovationen zu entwickeln.

Unsere Arbeitsschwerpunkte setzen wir in den drei Feldern Arbeitgeberattraktivität, Diversity Management sowie Übergang Schule-Beruf und Hochschule-Beruf. Wirtschafts- und beschäftigungspolitische Trends und Themen in der Region greifen wir gezielt in diesen Feldern auf und bearbeiten sie gemeinsam mit unseren Partnern.

Zu unseren knapp 100 Mitgliedern zählen Unternehmen, Hochschulen, Verbände, Kammern und Kommunen. Gemeinsam wollen wir Beschäftigung in der Region OWL fördern, den Austausch zwischen den Arbeitsmarktakteuren intensivieren und damit den Wirtschaftsstandort OWL stärken. Dazu führen wir die relevanten Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Zivilgesellschaft in unterschiedlichen Formaten und Projekten zusammen.

Initiative BeschäftigungWeitere Informationen: www.ifb-owl.de